Menü Menü

Telefon

Kontakt­formular

Anfahrtsskizze

Öffnungszeiten

Social Media

Termin buchen

WhatsApp

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie uns gerne an.

Telefon:

03991/634931

Ger­ne ru­fen wir Sie kos­ten­los zu­rück:

Ich bitte um Rückruf
Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Fragen:

E-Mail schreiben
Anfahrt

Lassen Sie sich persönlich vor Ort beraten:

Anfahrt
Öffnungszeiten
Mo: 09:00 - 16:00
Di: 09:00 - 16:00
Mi: 09:00 - 16:00
Do: 09:00 - 16:00
Fr: 09:00 - 12:00
Sa: Geschlossen
Nach vorheriger Vereinbarung sind Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich
Online Termin buchen

Buchen Sie Ihren
Wunsch-Termin.

WhatsApp

Bitte beachten Sie unsere WhatsApp-Hinweise.

Jetzt mobil schreiben: Telefonnummer Visitenkarte speichern

Persönliche Daten senden Sie bitte über unser sicheres Kontaktformular.

Nachhaltige-Investmentfonds

Geld anlegen – mit Verantwortung und gutem Gewissen
Mit den nachhaltigen Fonds von ERGO und MEAG investieren Sie in Wertpapiere, die definierte Nachhaltigkeitskriterien erfüllen – die sogenannten ESG-Kriterien. Dabei können Sie passend zu Ihrem persönlichen Anlegertyp auswählen.
  • MEAG FairReturn1
    Fondsart
    Europäischer Mischfonds 
    Aktienquote
    zwischen 0 % und 20 %
    Empfohlene Anlagedauer
    mind. 4 Jahre
    Anlegertyp2
    Defensiv
    ISIN
    DE000A0RFJ25
  • ERGO Vermögensmanagement Robust 
    Fondsart
    Weltweiter Mischfonds 
    Aktienquote
    bis zu 30 %
    Empfohlene Anlagedauer
    mind. 4 Jahre
    Anlegertyp2 Defensiv
    ISIN
    DE000A2ARYR2
  • ERGO Vermögensmanagement Ausgewogen 
    Fondsart
    Weltweiter Mischfonds
    Aktienquote
    zwischen 35 % und 65 %
    Empfohlene Anlagedauer
    mind. 5 Jahre
    Anlegertyp2
    Ausgewogen
    ISIN
    DE000A2ARYT8

  • ERGO Vermögensmanagement Flexibel3
    Fondsart
    Weltweiter Mischfonds
    Aktienquote
    bis zu 85 %
    Empfohlene Anlagedauer
    mind. 6 Jahre
    Anlegertyp2
    Dynamisch
    ISIN
    DE000A2ARYP6

  • MEAG Nachhaltigkeit3  
    Fondsart
    Weltweiter Aktienfonds
    Aktienquote
    bis zu 100 %
    Empfohlene Anlagedauer
    mind. 8 Jahre
    Anlegertyp2
    Risikoorientiert
    ISIN
    DE0001619997

Die Abkürzung ESG steht dabei für die englischen Bezeichnungen Environmental, Social und Governance, also: Umwelt, Soziales und verantwortungsvolle Unternehmensführung. Anhand der ESG-Kriterien lässt sich beurteilen, wie nachhaltig z. B. ein Unternehmen oder Staat handelt.

 

 

Nachhaltig und ertragreich? Kein Widerspruch!
Wie passen nachhaltige Fondsanlage und Renditechancen zusammen?

Studien belegen: Die Anlagestrategie eines Fonds, der ESG-Kriterien berücksichtigt, kann sich positiv auf die Wertentwicklung auswirken – und damit auf die Rendite.4

Die Gründe: Nachhaltige Unternehmen sind meist innovativ und verfügen über zukunftsfähige Produkte und Geschäftsmodelle. Häufig weisen sie weniger Umwelt- und Sozialprobleme auf. Daher können sie oft ihre Risiken reduzieren. Das wirkt sich wirtschaftlich positiv aus – auch auf den Aktienkurs. Doch nicht nur das: Je geringer die Risiken der Unternehmen, in die der Fonds investiert hat, desto geringer ist das Investitionsrisiko des Fonds.

Was Sie als Fondsanleger wissen müssen

Nachhaltig oder nicht: Jede Fondsanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert der Fondsanteile sowie deren Erträge können sowohl steigen als auch fallen. Dabei besteht immer die Möglichkeit, dass Sie am Ende der Ansparphase bei der Rückgabe von Anteilen nicht den vollen investierten Betrag zurückerhalten.

Außerdem können Ereignisse aus den Bereichen Umwelt, Soziales oder Unternehmensführung negative Auswirkungen auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage eines Unternehmens haben – und damit auf den Wert der Investition.

1 Wertpapiere und Geldmarktinstrumente bestimmter Aussteller dürfen mehr als 35 % des Fondsvermögens betragen; die Details finden Sie im Verkaufsprospekt.
2 Als Orientierungshilfe werden dem Anlegertyp üblicherweise geeignete Fonds zugeordnet. Die Zuordnung weicht vom fondsbezogenen Risiko- und Ertragsprofil ab (vgl. wesentliche  Anlegerinformationen).
3 Der Investmentfonds weist aufgrund seiner Zusammensetzung bzw. der vom Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Volatilität auf. Das bedeutet, die Anteilpreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume stärkeren Schwankungen nach unten oder oben unterworfen sein.
4 z. B. Journal of Sustainable Finance & Investment: ESG and Financial Performance: Aggregated Evidence from more than 2000 Empirical Studies, 2015

Online Terminbuchung

Ich berate Sie gerne
Christian Ullerich
Goethestr. 54
17192 Waren (Müritz)
03991/634931